Glossar

ABFALL

Für die Entsorgung des Hauskehricht stehen je zwei Unterflur-Container an der Storchenstrasse (Haus B) sowie an der Badenerstrasse (Haus A) zur Verfügung. Die Container sind mit dem Wohnungsschlüssel zu öffnen. Bitte benützen Sie die grauen Limmattaler-Gebührensäcke (erhältlich in jedem Coop, Migros, etc.).

Unterflurcontainer
Unterflurcontainer

Papier, Karton und Grünabfall kann gesondert in den Containern der Recycling-Station an der Storchenstrasse 1 entsorgt werden. Somit können Sie bequem Karton (im blauen Container), Papier (im gelben Container) und
Rüstabfälle etc. (im grünen Container) gratis entsorgen.

Bitte beachten Sie, dass NUR Karton oder NUR Papier eingeworfen wird. Verpackungsmaterial wie Styropor, Plastikfolien und dergleichen gehören in den übrigen Abfall. Die Stadt Schlieren wird die GRATIS-Abholung einstellen, wenn die Abfalltrennung nicht konsequent funktioniert.

Weitere Informationen zur Abfallentsorung sind bei der Stadt Schlieren abrufbar: https://www.schlieren.ch/dienstleistungen/1643

BESUCHERPARKPLÄTZE

Das Bezirksgericht Dietikon hat für das gesamte FUTURA-Areal inkl. Tiefgarage ein richterliches Verbot ausgesprochen. Dauerparkierer ohne Berechtigung können bei der Stadtpolizei Schlieren verzeigt werden.

Um sicher zu stellen, dass wir Fahrzeuge Ihrer Besucher erkennen können, bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

  • Besucher, die länger als einen Tag da sind oder solche, die regelmässig immerwieder bei Ihnen weilen, wollen Sie der Verwaltung mitteilen (Fahrzeug-Typ und Kennzeichen erwähnen).
  • Besucher, die regelmässig nur über Nacht oder am Wochenende anwesend sind, fallen nicht mehr unter den Status „Besucher”. Bitte melden Sie sich bei uns. Solange wir noch freie Parkplätze in der Tiefgarage haben, können wir in solchen Fällen eine separate Lösung anbieten.
Parkverbot
Parkverbot

Die Parkallee ist öffentlich und gilt als autofrei. Die Stadtpolizei Schlieren macht regelmässig Kontrollen und hat bereits mehrere Fahrzeughalter gebüsst. Die Parkallee kann für Güterumschlag benützt werden, jedoch  ist das Dauerparkieren verboten.

BRIEFKASTEN

Jeder Briefkasten hat ein integriertes Schild mit der Aufschrift “Bitte keine Werbung“. Falls Sie keine Werbesendungen wünschen, kann das Schild in der oberen Klappe einfach umgedreht werden, so dass der gravierte Schriftzug sichtbar wird.

Für eine einheitlich und gepflegte Beschriftung, bitten wir Sie, ausschliesslich die vorhandenen Schilder zu verwenden und eigene Kleber zu entfernen.

GARTENGRILL

Im Innenhof steht den Mietern ein Gartengrill für den Betrieb mit Holzkohle zur Verfügung. Wir bitten Sie, diesen nach der Benützung mit einer Metall bürste zu reinigen und die Asche im bereitstehenden Metall-Kübel zu entsorgen. Abfälle bitte in einem eigenen Sack wieder mitnehmen.

GARTENPARZELLEN

siehe Gartenparzellen

GÄSTEWOHNUNG

siehe Angebote

GEMEINSCHAFTSRAUM

siehe Angebote

HAUSORDNUNG

siehe Downloads

HAUSWART

siehe Kontakt

KINDERSPIELPLATZ

Ein Kinderspielplatz steht im Innenhof zur Verfügung.

LIFT

Die im Lift angeschlagenen Vorschriften sind zu beachten. Betriebsstörungen sind dem Hauswart oder der Verwaltung sofort zu melden. Die Anlage soll mit der nötigen Sorgfalt behandelt werden.

Service 24h

Lift AG

ÖFFENTLICHER VERKEHR

Die Siedlung Futura ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen.

HALTESTELLEN IN DER UMGEBUNG

SCHLIEREN, KESSLERSTRASSE (3 MINUTEN ZU FUSS)

Buslinie 302Richtung: Urdorf Oberdorf und Dietikon Bahnhof  (über Weiningen)Ziele: Schlieren Zentrum/Bahnhof und Spital Limmattal
Buslinie 303Richtung: Killwangen-Spreitenbach und Schlieren Zentrum/BahnhofZiele: Schlieren Zentrum/Bahnhof, Dietikon Bahnhof, Spreitenbach Shopping Center, Zürich Farbhof

SCHLIEREN, ZENTRUM/BAHNHOF (7 MINUTEN ZU FUSS)

Buslinie 31
Richtung: Zürich, HegibachplatzZiele: Zürich Farbhof, Zürich Altstetten, Zürich Letzipark, Zürich HB
Buslinie 302Richtung: Zürich Bahnhof Altstetten Nord
Buslinie 308Richtung: Urdorf Weihermatt und Zürich Bahnhof Altstetten Nord

SCHLIEREN, BAHNHOF (7 MINUTEN ZU FUSS)

S-Bahnen S3, S12, S19 und S242

Stand: Januar 2016

SERVICE-POINT

siehe Angebote

SIEDLUNGSBETREUUNG

siehe Kontakt

TOILETTE

Mit dem Wohnungsschlüssel ist die Aussentoilette neben dem Gemeinschaftsraum im Haus B zugänglich.

TREPPENHAUS

Ihre Mietfläche beginnt hinter der Wohnungstüre. Wir bitten Sie höflich, keine Schuhgestelle oder Schuhlager im Treppenhaus zu deponieren. Dort abgestellte Gegenstände wirken einerseits störend und können auch aus
feuerpolizeilichen Gründen nicht erlaubt werden.

VE­L­ORÄU­ME

Zu jedem Haus stehen genügend Veloabstellplätze zur Verfügung.

Haus A (Parkallee)

Veloraum Haus A
Veloraum Haus A

Haus B (Storchenstrasse)

Velounterstand Haus B
Velounterstand Haus B

Haus C (Badenerstrasse)

VERWALTUNG

siehe Kontakt

WASCHSALONS

Waschküche Haus A
Waschküche Haus A

In den hellen Waschküchen, ist Waschen ein Ereignis. Es hat 3 Waschmaschinen und 3 Trockner, einen Waschtrog sowie Ablage- bzw. Arbeitsflächen. Schluss mit Waschtagen! Hier können Sie waschen, wann Sie wollen, auch nachts um 2 Uhr. Und auch die Menge ist unbegrenzt: wenn sie frei sind, können Sie alle Maschinen auf’s Mal füllen.

Individuelle Bezahlung der Waschkosten mit einem Chipschlüssel der mit fixen Beträgen wieder aufgeladen wird (Prepaid-System).